Nr. 29/30, 21. November 2017

Landwirtschaftspolitik muss globale Entwicklungen berücksichtigen
von Gotthard Frick*
Weltagrarbericht als Basis für eine nationale Landwirtschaftspolitik
 
USA verstärken die Präsenz von Spezialeinsatzkräften an russischer Grenze
von Peter Korzun
Wird der Krieg gegen Russland vorbereitet?
von Karl Müller
Notwendigkeit der Minderung menschlichen Leidens in Syrien
Erklärung der Präsidenten der Russischen Föderation und der Vereinigten Staaten von Amerika am 11. November 2017 in Da Nang (Vietnam)
«Mit den Ansichten in der Bevölkerung will man lieber nichts zu tun haben»
EU und Nato sagen «fake» und meinen die Beseitigung unserer Grundrechte | von Willy Wimmer, Staatssekretär des Bundesministers der Verteidigung a. D.
Die USA treiben weitere Keile zwischen Russland und Europa
von Prof. Eberhard Hamer
Die Pariser Erklärung
Ein Europa, wo(ran) wir glauben können
Mit der Digitalisierung die gewachsenen Strukturen sprengen?
Schweizer Arbeitsrecht im Fokus | von Dr. iur. Marianne Wüthrich
Schule im Sinkflug? – Es ist genug!
von Felice Pensatore
Über Arbeit, Wirtschaft, Macht und Wirtschaftsethik
Ein Diskussionsbeitrag auf der Grundlage von Arthur Richs Wirtschaftsethik | von Dieter Sprock
25 Jahre Kinderspitäler Kantha Bopha in Kambodscha – das Lebenswerk von Dr. Beat Richner
 

Zurzeit ist es aus technischen Gründen nicht möglich über paypal zu spenden.
Bitte bezahlen Sie Ihre Spende auf das untenstehenden Konto.
CH: Postcheck-Konto Nr. 87-644472-4
IBAN: CH91 0900 0000 8764 4472 4
BIC: POFICHBEXXX
oder:
D: Volksbank Tübingen, Konto-Nr. 67517 005,
IBAN: DE12 6419 0110 0067 5170 05
BIC GENODES1TUE
Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie, dass unsere Artikel weiterhin auf dem Netz frei abrufbar sind.
Herzlichen Dank zum Voraus!

Zeit-Fragen und Horizons et débats erscheinen auch auf Papier. Erscheinungsweise vierzehntäglich.

Für ein kostenloses Probeabonnement für die nächsten 6 Nummern genügt es, uns Ihre Postadresse per Mail mitzuteilen.

E-mail: abo(at)zeit-fragen.ch

Besten Dank für Ihr Interesse.